Wichtiger Hinweis!

Ich praktiziere rein energetische und geistig-spirituelle Methoden und Techniken. Als Human-Energetiker arbeite ich im Sinne des Berufsbildes der professionellen Dienstleister und biete

 

"Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit, deren Tätigkeiten personenbezogen ausgeübt werden"

 

Ich bin kein Arzt bzw. Therapeut im medizinischen Sinn, und gebe daher weder Diagnosen noch Heilversprechen ab.

Bei Beschwerden konsultieren Sie bitte zuerst den Arzt Ihres vertrauens, oder rufen in dringenden Fällen den Ärztenotruf unter 141. Keinesfalls sollten laufende medizinische Behandlungen ab- oder unterbrochen werden. Ich behandle ausschließlich psychisch stabile Menschen.

 Ich würde mich freuen, Sie begleitend betreuen zu dürfen.

CODEX

Ich arbeite in Anlehnung an den Codex des DGH (Dachverband Geistiges Heilen e.V.), und halte mich freiwillig an folgende Regelungen:

  1. Der "Freie Wille" des Klienten hat oberste Priorität. Es wird keinerlei Druck ausgeübt eine Sitzung zu beginnen oder fortzusetzen.
  2. Ich bin mir meiner Verantwortung bei jeglicher Handlung- und auch Nichthandlung gegenüber meiner Klienten bewusst.
  3. Ich verspreche weder Heilung noch Linderung.
  4. Ich bin kein "Wunderheiler".
  5. Ich fordere die Klienten auf auch andere schulmedizinische oder heilpraktische Möglichkeiten in Anspruch zu nehmen.
  6. Ich begegne meinen Klienten mit dem nötigen Respekt und Achtung, und widme ihnen meine Geduld, Achtsamkeit und Anteilnahme.
  7. Ich kläre meine Klienten über meine Art der Tätigkeit auf, was sie erwartet. Ein schriftlicher Hinweis darüber wird beim ersten Termin vorgelegt und besprochen.(siehe auch unter ERSTBESUCH)
  8. Die Honorare sind klar ausgewiesen, sowohl auf dieser Website, als auch in der Praxis.
  9. Ich bin bemüht auch finanziell schlechter gestellten Klienten zu helfen.
  10. Alle die mir anvertrauten Informationen der Klienten werden streng vertraulich behandelt.

Sollten Sie dazu weitere Informationen benötigen, oder mehr über den DGH wissen wollen, so finden Sie Links & Literatur.

Medienquelle:

Foto: Conny Ermler / pixelio.de

Foto: Alexandra H. / pixelio.de